Montag, 29. August 2011

Lippenpflege mit Wolkenseifen

Heute war es mal wieder Zeit für ein Lippenpeeling.
Dazu benutze ich von Wolkenseifen das Lippenpeeling "Eisbonbon" ,es riecht wie der Name schon sagt gaaanz lecker nach Eisbonbons. Diese erinnern mich immer an die Kindheit.
Eine kleine Menge Lippenpeeling mit dem Finger auf die Lippen geben und einarbeiten,bis nichts mehr von dem Zucker übrig ist. Mundwinkel nicht vergessen. ;-)
Dannach ablecken oder abwaschen und eine Lippenpflege drauf.
Als Pflege habe ich passend zum Peeling den Lippenpflegestift "Eisbonbon" von Wolkenseifen.

 Beides über Wolkenseifen zubekommen.
Peeling 5,90 €
Lippenpflege 3,50 €

Ich finde das Peeling viel besser als von Lush.
1. Die Duftrichtungen sind viel einfallsreicher
2. Das Ganze schwimmt nicht in Öl,wie bei Lush,daher ist die Anwendung etwas schwieriger,weil es bröckelt,aber viel annehmer.
3. Kein reizendes Minzöl,grade bei meiner unreinen Haut,wichtig.


Kommentare:

  1. tolle anleitung finde ich super und eisbonbon klingt ja toll <3

    schau mal hier ist die glossy box:

    http://www.glossybox.de/

    und hier die Douglas box of beauty:

    http://www.douglas.de/douglas/index_c0066.html?mode_iframe=true&m=DE&query=box+of+beauty

    aber da musst du immer mal gucken die ist oft schon ausverkauft

    AntwortenLöschen
  2. Das Sweet Lips Lippenpeeling von Lush, das ich habe, ist gar nicht ölig und hat auch keine Minze drin. ;)

    AntwortenLöschen
  3. Finde ich aber vom Geruch/Geschmack seeehr langweilig. ;)

    AntwortenLöschen

♥-♥-♥Freue mich über jeden Kommentar... ♥-♥-♥