Dienstag, 20. März 2012

Ein Kuchen der nach Keksen schmeckt

Hallo ihr Süßen,

ich meine keinen Oreo Kuchen, den habe ich auch schon probiert, aber der schmeckt mir überhaupt nicht.
Dieser Kuchen oder sollte ich liber Torte sagen, schmeckt herrlich wie richtig gute amerikanische Cookies z.B. die von Pepperidge Farm. *hmmm*  Natürlich etwas cremiger durch die Cremefüllung, aber einfach toll!




















Benötigt wird nur 20 g Butter und 250 ml kalte Milch. Der Rest ist alles dabei, sogar eine Form. 
























 Zunächst muss man die Butter schmelzen und mit dem "Keksstaub" mischen. Dieses muss man den fest auf den Boden der Form drücken. Dann kurz kalt stellen.










In der Zeit in dem der Boden kurz festwird, rührt ihr die Creme an und zwar mit 250 ml kalter Milch. Dieses dann durchmischen bis eine etwas feste Masse ensteht.
Zum Schluss die ganzen Kekse untermengen.










 Alles in die Form geben.













 So sieht er fertig aus, nun muss er für minds. eine Stunde in den Kühlschrank.







Ja ich weiß ihr Lieben, keine große Kunst einen fertig Kuchen anzurühen.*hust*
Aber ich hatte Lust darauf es euch zu zeigen.
Kaufen kann man ihn z.B. im Kaufhof in der Lebensmittelabteilung oder in USA / UK Shops. Gekostet das das gute Stück 4,95 €.
Ich glaube von der gleichen Firma gibt es auch den "Oreo" Kuchen, aber wie gesagt den mag ich überhaupt nicht,obwohl ich Oreo-Kekse liebe.

 

Kommentare:

  1. yummiii *__*
    habe dir einen blogaward verliehen:*
    http://sweet-kisses-lie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das sieht sehr, sehr lecker aus. Ich liebe ja Backmischungen. :D
    Ich habe übrigens deinen 11-Fragen-Tag beantwortet. Hier zu sehen: http://farnbeauty.blogspot.de/2012/03/tag-11-fragen.html
    Und habe dich mal beim Lidschatten 1x1 getagged mit der Kombo Schwarz - Weiß. Würde mich sehr freuen, wenn du Lust und Zeit hast mitzumachen. :) Darfst mich dann auch gerne mit ner fiesen Farbkombo zurücktaggen. ;)

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht verdammt lecker aus ;-)! Allerdings finde ich 5€ für eine Backmischung auch ganz schön happig. Würde sich auf jeden fall lohnen mal ein Rezept dafür zu suchen!

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, das Zeug wird ja zweimal importiert.
      Es wird in Spanien hergestellt und in den USA verkauft.
      Und aus den USA dann wieder nach Deutschland. :)

      Löschen
  4. Hey :) dein Blog gefällt mir wirklich sehr gut!
    werde mich gleich mal genauer umschauen
    Schau auch bei mir vorbei. Ich habe schon 780wundervolle Leser und freue mich über jeden neuen.
    Folge dir super gerne zurück! ♥♥♥♥
    http://justbeingyoux3.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. OMG!! *___*

    Ich hätte gerne JETZT SOFORT ein stück davon!! oder zwei, oder drei...

    der sieht richtig lecker aus!

    lg

    AntwortenLöschen
  6. Irgendwie hab ich jetzt Hunger auf Kuchen :D
    aber das letzte Bild sieht für mich gar nich nach einem Kuchen aus :o

    aber ich hätte es auch gerne probiert :D
    sieht trotzdem seeeehr lecker aus ;D

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht lecker aus:O
    lust auf gegenseitiges verfolgen?:)

    AntwortenLöschen
  8. PS: Ich hab mir gestern wirklich nen Kuchen gebacken bzw. backen lassen von meiner Mutter, weil ich noch krank bin xD
    aber war nur ein stinknormaler Zitronenkuchen^^

    AntwortenLöschen

♥-♥-♥Freue mich über jeden Kommentar... ♥-♥-♥