Montag, 25. Februar 2013

Review: Urban Decay Glinda Palette + AMU

Hallo Püppis,

wie im Sonntags AMU bereits kurz erwähnt habe ich am Samstag die Urban Decay Glinda Palette erhalten. Und ich sage euch schonmal vorab ich bin wirklich total begeistert und bin total verliebt!


Hach, ist das Design nicht wirklich wunderschön? Aber das wissen wir ja bereits aus andern Zusammenarbeiten von Disney und Urban Decay, wie zum Beispiel "Alice im Wunderland".  

Es liegt ein Face Chart von Michelle Williams als Glinda dabei. 




Der beiliegende 24/7 Glide on Eyeliner in der Farbe "Rockstar" ist super cremig und geht wie ich feststellen musste nur mit Ölhaltigem Make-up Entferner ab, er ist also wirklich super langanhaltend. Das finde ich nicht schlecht, im Gegenteil, bei Eyelinern finde ich es sehr wichtig das sie halten und das auch auf der Wasserlinie.



Ich finde die Farben wirklich alltagstauglich, man muss ja nicht Massen lila, rosa, silber oder gold nehmen. ;)
Besonders toll finde ich die neue Umsetzung, das man die einzeln Pfännchen ganz einfach rausklicken kann und falls einem eine Farbe gar nicht zusagt sie einfach austauschen kann. Den alle Mono Lidschatten von Urban Decay kann man einfach rausklicken und sie in die neuen Paletten klicken. Finde ich auch super praktisch für Reisen. 



v.l.n.r "Tornado" , "Aura" , "Magic" oben mit Base unten ohne Base


v.l.n.r. "Illusion", "Oz", "South" oben mit Base unten ohne Base

Die Lidschatten sind von wie es ich von Urban Decay gewohnt bin super buttig und mega pigmentiert. 

Da ich die Lidschatten gleich ausprobieren wollte habe ich ein schnelles AMU mit der Palette geschminkt.





Auf dem ganzen Lid habe ich "Illusion" verteilt, auf dem beweglichem Lid habe ich Aura gut verblendet.  Im Augeninnenwinkel habe ich etwas von dem hellen "Aura" getupft. "South" habe ich mit einem dünnen Pinsel am unterm Wimpernkranz verteilt. 


Zusätzlich zur Palette gibt es noch einen Lip Gloss Stick in der Farbe "Glinda". 



Gekostet hat die Palette 35,00 Britische Pfund das sind ca. 40,00 €. Ich habe sie in UK bei lookfantastic bestellt.

Kommentare:

  1. Ich liebe Urban Decay, hab auch diverse Paletten. Die Oz Paletten gefallen mir zwar gut, aber ich bin eigentlich scharf auf die Vice...
    Hat man den Glimmer immer noch im ganzen Gesicht? Hab gehört, die haben die Lidschatten verbessert.

    AntwortenLöschen
  2. Wow, super schön!! Gefällt mir sehr :)

    :* Leni

    AntwortenLöschen
  3. Danke fürs zeigen. super schöne Farben. bin begeistert.

    AntwortenLöschen
  4. Oh die Palette ist wirklich sehr schön ich überlege noch ob ich sie mir auch zulegen werde :-)

    AntwortenLöschen
  5. Was ist das an deinen Augenbrauen? Hast du zu viel weggezupft oder verwendest du immer Stifte zusätzlich?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte mal einen Unfall und seitdem eine Narbe. Es wächst einfach nicht mehr so wie früher und mit Augenbrauren Puder versuche ich das Loch zu stopfen.

      Löschen
  6. Ich find die echt toll, da sie nicht zu toll auftragen :) Was mich stört ist der Preis, weils für mich wirklich vieeeeeeeeeeeel zu hoch wär. Irgendwie schon krass wie teuer manch eine Palette sein kann..

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, ich finde Urban Decay ist eine der tollsten und interessantesten Make up Marke weil sie sich immer etwas neues und anderes einfallen lassen. (: Ich blogge seit heute über Ballett & Spitzentanz – meine Hobbys. Da der neueste Post so etwas wie ein Überblick über Themen und ich würde mir gerne ein bisschen Feedback dazu wünschen. Wenn du Lust hast, kannst du ja mal vorbei schauen! xoxo

    AntwortenLöschen
  8. Die Urban Decay Glinda Palette kann man jetzt auch bei Redrox Cosmetics bestellen, ich liebe diese Palette! die Lidschatten sind so toll, benutze die fast täglich.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, aber den Preis finde ich schon ganz schön heftig :o

      Löschen

♥-♥-♥Freue mich über jeden Kommentar... ♥-♥-♥